Garagen-Sektionaltore

Garagentor Sektionaltor

Wenn Sie ein sicheres, wärmegedämtes und elegantes Tor für Ihre Garage suchen, dann entscheiden Sie sich für ein Tor von Günther Tore Systems. Wir haben moderne und bewährte Lösungen für private Wohnhäuser sowie für Tiefgaragen und separat stehende Garagen im Angebot.

Günther Garagentore

Die Vorteile von Günther Sektional Garagentoren:

Zahlreiche Größen: bis zu 6 m Breite des Tores und bis zu 3,085 m Höhe.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten: zur Auswahl stehen fünf Oberflächendesigns und mehr als 200 Farbtöne gemäß RAL-Palette.

Unterschiedliche Montagevarianten: für die Montage der Sektional Garagentore ist ein Sturz von nur 100 mm Höhe erforderlich.

Hohe Lebensdauer: der Federmechanismus ist für 25.000 Zyklen vorgesehen und gewährleistet ein reibungsloses Funktionieren des Tores über 17 Jahre bei täglichem viermaligen Öffnen und Schließen.

Hohe Sicherheit: die Garagen Tore gewährleisten sicheren Schutz gegen Fingereinklemmung, Verhaken und Schnittverletzungen.

Energieeffizienz: die Garagen Tore werden aus energieeffizienten 45 mm starken Sandwich-Paneelen gefertigt. Die Torkonstruktion ist mit einer umlaufenden frostschützenden Dichtung ausgestattet. Das gewährleistet eine besonders gute Wärmedämmung.

Einfacher Betrieb: der maximale Kraftaufwand zur Öffnung des Garagentors liegt unter 150 N (≈ 15 kg). Zusätzlichen Komfort bieten vielfältige Antriebssysteme.

Das Sortiment von Günther Sektional Garagentoren besteht aus den zwei Typen Standard und Classic, die sich durch den Ausgleichsmechanismus des Torblattes unterscheiden. Die Auswahl des Tortyps hängt von mehreren Faktoren ab: maximale Größe, Besonderheiten der Öffnung, Kaufbudget, Möglichkeit der Ausstattung mit zusätzlichen Optionen und Zubehör.

Günther Garagentor Günther Garagentor

Die Merkmale der Typen Classic und Standard sind in der folgenden Tabelle dargestellt:

Garagentore Classic Garagentore Standard
1 Preiskategorie
Hohes und mittleres Preissegment Kostengünstiges Preissegment
2 Maximale Größe des Garagen Tores
Breite bis 6000 mm, Höhe bis 3085 mm Breite bis 3500 mm, Höhe bis 3085 mm
3 Besonderheiten der Öffnung
Beschlagtyp (Sturzhöhe):
  • Niedrigsturzbeschlag (H mind. = 100 mm)
  • Standardbeschlag (H mind. = 210 mm)
  • Höhergeführter Beschlag (H mind. = 900 mm)
Min. Seitenplatz - 130 mm
Minimale Sturzhöhe = 100 mm
Min. Seitenplatz - 140 mm
4 Torblatttyp
Micro-Linierung, Horizontale Sicke (Typ S, M, L), Kassette
5 Nebentür / Schlupftür
  • Schlupftür
  • Nebentür
Nebentür
6 Schließvorrichtungen des Tores
  • Interner Riegel (Standardsatz)
  • Schloss
  • Interner Riegel (Standardsatz)
  • Schloss
7 Typen der Torbetätigung
Manuelle Betätigung
  • Seil (Standardsatz)
  • Block für manuelle Aufhebung (bei Torhöhe über 2 m und Oberfläche des Torblattes bis 15 m2)
Automatische Betätigung
  • Elektroantrieb mit Handsender und Möglichkeit der Einstellung verschiedener Sicherheitssysteme
Manuelle Betätigung
  • Seil (Standardsatz)
  • Block für manuelle Aufhebung (bei Torhöhe über 2 m und Oberfläche des Torblattes bis 15 m2)
Automatische Betätigung
  • Elektroantrieb mit Handsender und Möglichkeit der Einstellung verschiedener Sicherheitssysteme

Eine detaillierte Beschreibung jedes Tortyps ist in den Abschnitten Classic und Standard angegeben.